23 | 10 | 2019
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Westpfalz-Klinikum nimmt Hybrid-OP in Betrieb

Bewertung:  / 5
Exakte Bildgebung ermöglicht moderne, minimalinvasive Eingriffe
 
Kaiserslautern. Der Bau des neuen Hybrid-OP-Saales im Westpfalz-Klinikum ist beendet. Am 17. Oktober hat das Krankenhaus den Operationssaal der Zukunft offiziell in Betrieb genommen. Am 4. November wird die erste Intervention darin stattfinden. Der Hybrid-OP verbindet ein kardiologisches Herzkatheterlabor mit einem herzchirurgischen OP und ergänzt den Zentral-OP im Haus. „Ich freue mich über die Realisierung dieses Leuchtturmprojektes, das das Westpfalz-Klinikum weiter einen Schritt nach vorne bringt und noch attraktiver macht. Vielen Dank an den Stadtrat, der diese Investition erst möglich gemacht hat“, eröffnet Joachim Färber, stv. Aufsichtsratsvorsitzender der Westpfalz-Klinikum GmbH und Beigeordneter der Stadt Kaiserslautern die Einweihungsfeier. 

Katja Marx ab 2020 neue NDR Hörfunkdirektorin

Bewertung:  / 5
Verwaltungsrat begrüßt Online-Strategie des NDR
 
Katja Marx übernimmt Anfang 2020 die Leitung der NDR Programmdirektion Hörfunk. Das hat der NDR Verwaltungsrat in seiner Sitzung am Freitag, 18. Oktober, in Hamburg beschlossen. Einen entsprechenden Vorschlag hatte NDR Intendant Lutz Marmor dem Verwaltungsrat im Einvernehmen mit dem jetzigen Programmdirektor Hörfunk, Joachim Knuth, unterbreitet. Katja Marx (54), die zurzeit Hörfunk-Chefredakteurin beim Hessischen Rundfunk ist, übernimmt am 13. Januar die Nachfolge von Joachim Knuth, der dann NDR Intendant wird. 

„40 Jahre NDR Talk Show“: die Jubiläumssendung

Bewertung:  / 7
Sendung: Freitag, 11. Oktober, 22.00 Uhr, NDR Fernsehen
 
Die „NDR Talk Show“ feiert mit der Sendung am Freitag, 11. Oktober, 22.00 Uhr ihren 40. Geburtstag.  Ein Stück weit angekommen und gleichzeitig neugierig auf das, was noch kommt. Wichtige Lebensstufen anvisiert und absolviert. Fest verankert und in der Blüte des Lebens - ein Résumé zum 40. Die „NDR Talk Show“ begeht an diesem Freitag mit rund 20 Gästen in 150 Minuten ihr Jubiläum. 40 Jahre, in denen am runden Tisch einiges mitgemacht, durchgemacht und am Ende weggelacht wurde – es ist die Erfolgsgeschichte des guten Gesprächs, die bis heute Bestand hat.

„Google Expedition-Tour“ im Schultest

Bewertung:  / 4
Schülerinnen und Schüler erkunden virtuell das Hambacher Schloss
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
„Gerade die junge Generation hat ein besonderes Recht darauf zu erfahren, auf welchen geschichtlichen Grundlagen unsere heutige Demokratie aufbaut, welchen Gefährdungen sie ausgesetzt war, aber auch, welche positiven Ideen und Errungenschaften auch heute noch wirksam sind“, so Kulturstaatssekretär Denis Alt beim ersten Test der neuen „Google Expedition-Tour“ über das Hambacher Schloss. Zusammen mit Schülerinnen und Schülern des Mainzer Theresianum Gymnasiums stellte Staatssekretär Denis Alt im Rahmen des Geschichtsunterrichts die „Google Expedition-Tour“ über das Hambacher Schloss auf den Prüfstand, um im Anschluss gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern, den Lehrkräften und allen am Projekt Beteiligten über die Erfahrungen und die Geschichte der Demokratie zu diskutieren. Das Gespräch moderierten dabei Schülerinnen und Schüler der neunten Jahrgangsstufe.

Wegweiser durch den Förderdschungel

Bewertung:  / 6

 

Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz
 
(VZ-RLP / 08.10.2019) Energiesparen soll belohnt werden: Deshalb gibt es für bau- oder sanierungswillige Bürger viele unterschiedliche öffentliche Förderprogramme. Diese werden von Bund, Ländern und Gemeinden, teilweise auch von Energieversorgern angeboten. Förderfähig sind sparsame Neubauten, umfassende Modernisierungen von bestehenden Gebäuden, aber auch einzelne Maßnahmen, wie die Erneuerung der Heizungsanlage oder der Fensteraustausch. Zwei Angebote sind deutschlandweit verfügbar: Die Programme der KfW-Bank sowie die des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Die KfW bietet zum einen sehr günstige Kredite, zum anderen gibt es Einmalzuschüsse für ausgewählte Vorhaben. Die Zinsvergünstigungen wirken beim aktuell niedrigen Zinsniveau zunächst nicht attraktiv. Allerdings gibt es bei umfassenden Modernisierungen zum Teil hohe Tilgungszuschüsse. Das BAFA hingegen fördert bestimmte Einzelmaßnahmen, vor allem im Bereich erneuerbare Energien. Außerdem unterstützt das BAFA zwei öffentlich geförderte Energieberatungsangebote: Die Energieberatung der Verbraucherzentralen sowie die BAFA-Vor-Ort-Beratung.

Throwback89“: Eine interaktive Zeitreise zum Mauerfall mit der Tagesschau

Bewertung:  / 5
Ab Samstag, 19. Oktober beim Instagram-Kanal der Tagesschau zu sehen
 
Zum 30. Jahrestag des Mauerfalls startet die Tagesschau mit „Throwback89“ eine digitale Zeitreise, die sich besonders an jüngere Generationen richtet, die den Herbst 1989 nicht selbst miterlebt haben. Durch innovative Formate in sozialen Netzwerken und moderne Technologien wie Augmented Reality können sie einen Eindruck von diesem historischen Ereignis bekommen. Von Sonnabend, 19. Oktober, an zeigt der Instagram-Kanal der Tagesschau, wie Nora Sommerfeld aus Rostock die Zeit der Wende im Jahr 1989 erlebt. Täglich wird es neue Einblicke in das Leben der 17-jährigen fiktiven Protagonistin und die historischen Ereignisse um sie herum geben. Nora wird gespielt von Hanna Binke, die für ihre Rolle im Kinofilm „Ostwind“ 2013 beim Filmfest München mit dem Kindermedienpreis ausgezeichnet wurde. Jüngst war sie im NDR „Polizeiruf 110: Dunkler Zwilling“ zu sehen.

Erfolgreichster NDR „Polizeiruf 110“ seit 1993

Bewertung:  / 2
Rekord für Rostocker Ermittler-Duo König und Bukow
 
Der Rostocker NDR „Polizeiruf 110“ hat am Sonntagabend im Ersten so viele Zuschauerinnen und Zuschauer wie nie zuvor erreicht:  Der jüngste Fall „Dunkler Zwilling" wurde bundesweit von 8,88 Millionen Menschen verfolgt. Das entspricht einem Marktanteil von 26,3 Prozent. Damit ist „Dunkler Zwilling“ (Buch und Regie: Damir Lukacevic) nicht nur der bislang zuschauerstärkste Fall für das Ermittler-Team Katrin König (Anneke Kim Sarnau) und Alexander Bukow (Charly Hübner), sondern auch der erfolgreichste „Polizeiruf 110“ des NDR seit 1993. 

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden