20 | 10 | 2017

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg mit Transplantationszentrum

Bewertung:  / 22
SchwachSuper 

Transplantationsprogramm am "Krankenbett"

Das Universitätsklinikum Mannheim gehört zur Universität Heidelberg. Die Klinik verfügt als Krankenhaus der Maximalversorgung über ein breit gefächertes Spektrum in Diagnostik und Therapie. Ihr gehört ein Transplantationszentrum an. Das Transplantationszentrum wurde im Jahre 1989 unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. hc mult. Michael Trede gegründet. Heute wird es durch die ärztlichen Direktoren der Chirurgischen Klinik, Prof. Dr. S. Post, und der V. Medizinischen Klinik, Prof. Dr. B. Krämer vertreten. Das Transplantationsprogramm "am Krankenbett" wird in enger Zusammenarbeit beider Kliniken umgesetzt (tägliche interdisziplinäre Visiten).  Im Transplantationszentrum Mannheim steht nach Aussagen der Klinik der Patient im Mittelpunkt. Die enge Zusammenarbeit der verschiedenen Fachdisziplinen (Chirurgie, Nephrologie, Anästhesiologie, Radiologie, Nuklearmedizin und Urologie) ermögliche für ihn eine bestmögliche interdisziplinäre Versorgung. Sämtliche aktuellen moderne diagnostischen Verfahren wie die hoch auflösende Sonographie, Kernspintomographie und Nierenszintigraphie seien "rund um die Uhr" und "unter einem Dach" verfügbar. Neben diesen optimalen Überwachungsmöglichkeiten vor, während und nach einer operativen Behandlung würden auch Spezialverfahren zur Vermeidung einer Abstoßungsreaktion (Plasmaseperation) ständig vorgehalten.

Nierentransplantation

Die Nierentransplantation stellt heutzutage die beste Form der Nierenersatztherapie dar. Sie sollte daher für jeden dialysepflichtigen Patienten in Betracht gezogen werden. Sie bietet ein "Mehr an Lebensqualität" und einen Überlebensvorteil im Vergleich zu allen anderen Nierenersatztherapieverfahren wie der Hämo- und Peritonealdialyse.

Aus medizinischen Gründen ist nicht jeder Dialysepatient für eine Nierentransplantation geeignet. Im Vorfeld erfolgt daher ein medizinisches Untersuchungsprogramm, um bereits bestehende Erkrankungen zu erkennen und ggf. zu behandeln

Wer mehr über das Transplantationszentrum der Universitätsklinik Mannheim erfahren möchte, kann dies über die Homepage der Universitätsklinik Mannheim aufrufen. (red.)

 

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER

miXXoffice.de

partnerdervereine.de
Wer ist online

Aktuell sind 92 Gäste und keine Mitglieder online