19 | 11 | 2017

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

DBBL: TOWERS: Sparkassen-Cup startet am Wochenende

Bewertung:  / 7
SchwachSuper 

Topbesetztes Vorbereitungsturnier in Speyer

Am kommenden Wochenende erwartet die Basketball-Fans in der Domstadt das alljährliche und erneut topbesetzte Vorbereitungsturnier der TSV TOWERS Speyer-Schifferstadt. Am 3. und 4. September messen sich in den beiden Speyerer Großsporthallen (Speyer Nord und Osthalle) Teams aus der der 1. DBBL, den beiden Gruppen der 2. DBBL sowie den Nationalligen aus Frankreich. Für TOWERS-Headcoach Harald Roth, der mit Sean Molvig einen neuen Assistenten an seiner Seite hat, geht es darum, dass sein Team Erfahrung sammelt und sich nach spätem Trainingsauftakt auf den Saisonstart vorbereitet. Dieser findet am 25. September bei TSV 1860 Wasserburg statt. Ein Woche vorher gastieren die TOWERS im Pokal beim Regionalligisten DJK/MJC Trier. Für das Turnierwochenende sieht der Übungsleiter seine Schützlinge gegen den Erstligisten Freiburg und Krofdorf in der Aussenseiterrolle. Für die anstehende Spielzeit hat sich der TOWERS-Kader verjüngt, die Zugänge Azucena Bentz, Bianca Helmig, Maike Krüger und Elisa Maier kommen wie auch die bereits im Vorjahr in der 2.DBBL spielende Marla Ruf aus dem Kader der diesjährigen WNBL-Mannschaft.

Sie sollen sich um das erfahrene Gerüst aus den routinierten Kräften Pippa Faul, Uta Gelbke, Anja Jalalpoor, Martina Kraus, Jen Mocanu, Kathryn Verboom und Michèle Weynandt weiterentwickeln. (red.)

 

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER

miXXoffice.de

partnerdervereine.de
Wer ist online

Aktuell sind 95 Gäste und keine Mitglieder online