20 | 11 | 2017

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

„Liberaler“ Stammtisch in Harthausen

Bewertung:  / 0

FDP tagt am Mittwoch, 13. August in der ASV Harthausen

Der FDP-Gemeindeverband Römerberg-Dudenhofen veranstaltet seinen nächsten „liberalen“ Stammtisch am Mittwoch, dem 13. August 2014, ab 19:30 Uhr, in der  Gaststätte des ASV Harthausen. Der Vorstand des FDP-Gemeindeverbandes Römerberg-Dudenhofen und  Ratsmitglieder aus der Verbandsgemeinde Römerberg-Dudenhofen  diskutieren mit Gästen über Aktuelles aus der Kommunalpolitik.

Weiterlesen: „Liberaler“ Stammtisch in Harthausen

Dudenhofen: Volksliedersingen mit der „Liedertafel“

Bewertung:  / 0

Am Freitag, 22. August 2014 um 17 Uhr

Das Volksliedersingen ist ein großer Erfolg und immer mehr Menschen aus  der näheren und weiteren Umgebung nehmen daran teil. Deshalb laden die  Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises und die „Liedertafel“ Dudenhofen  wieder alle Mitbürgerinnen und Mitbürger, alle Sängerinnen und Sänger, zu einem weiteren Termin am Freitag, dem 22. August 2014, um 17:00 Uhr, im  Bürgerhaus Dudenhofen, ganz herzlich ein.  Mit musikalischer Begleitung werden wieder bekannte Volkslieder und alte Schlager gesungen. Die Texte der Lieder sind für alle Teilnehmer bereitgelegt.

Weiterlesen: Dudenhofen: Volksliedersingen mit der „Liedertafel“

Harthausen sagt Danke an seine Feuerwehrleute und Helfer – Bei Explosion ihr eigenes Leben aufs Spiel gesetzt

Bewertung:  / 2

Alle sind zum Fest gekommen - Helfer haben diesen Dank verdient!!

von Karin Hurrle

Harthausen sagte vergangenes Wochenende Dank an seine Helfer, die bei der Explosion in Harthausen im Einsatz waren. Es war daher ein besonderes Bedürfnis des Ortsbürgermeisters Harald Löffler, den Dank nicht nur an die Helfer zu richten, sondern auch den Bürgern zu sagen, wie wichtig solche Helfer sind. Nur durch den beherzten Einsatz in den frühen Morgenstunden des 28. September 2013 und der großen Hilfe in den darauffolgenden 30 Stunden, sei Schlimmeres verhindert worden, sagte der Bürgermeister. „Dafür möchte ich mich namens der ganzen Gemeinde Harthausen und des Ratsgremiums recht herzlich bedanken. Kommen Sie mit der Bevölkerung von Harthausen ins Gespräch. Ich bin sicher, viele Mitbürgerinnen und Mitbürger werden dieses Fest zur persönlichen Ansprache nutzen. Lernen Sie heute Harthausen auch einmal von der schönen Seite kennen“. Unter Weiterlesen zur Fotogalerie.

Weiterlesen: Harthausen sagt Danke an seine Feuerwehrleute und Helfer – Bei Explosion ihr eigenes Leben aufs...

Dudenhofen erhält Sparkasse zum Wohlfühlen

Bewertung:  / 0

Modernes Dienstleistungszentrum rund um die Finanzen - Kundenservice und Diskretion stehen im Vordergrund - Tag der offenen Tür gut besucht

Ein wahres Schmuckstück ist sie geworden, die neue Geschäftsstelle der Sparkasse Vorderpfalz in der Speyerer Straße 11 in Dudenhofen. Der neue Standort ermöglicht individuelle Beratung, vereint repräsentatives Ambiente mit neuester Technik und ersetzt die bisherigen Geschäftsräume in der Speyerer Str. 17. Landrat Clemens Körner betont: „Die Sparkasse Vorderpfalz setzt für Dudenhofen mit dieser neuen Geschäftsstelle einmal mehr wichtige Akzente für den Standort und erhöht damit die Attraktivität für Bürger und Gäste des Dorfes. Zugleich dokumentiert sie ihre Verbundenheit mit der Region und bestätigt die wichtige Rolle regional verwurzelter Kreditinstitute für die Bevölkerung und die heimische Wirtschaft.“

Weiterlesen: Dudenhofen erhält Sparkasse zum Wohlfühlen

Grüne im Rhein-Pfalz Kreis wählen neuen Vorstand

Bewertung:  / 0

Lamiel Kallweit und Elias Weinacht führen den Verein

Auf ihrer Mitgliederversammlung in Schifferstadt haben die Grünen im Rhein-Pfalz-Kreis einen neuen Vorstand gewählt. Im neuen Vorstand sind nach wie vor Lamiel Kallweit und Elias Weinacht vertreten. Neu im Vorstand sind Reinhard Burck aus Dudenhofen, Brigitte Meißner aus Limburgerhof, die das Amt des Schatzmeisters übernommen hat, und Uwe Volk aus Schifferstadt.  Lamiel Kallweit freut sich über die Besetzung des neuen Vorstands: „Der neue Vorstand wird an die gute Arbeit des alten Vorstands anschließen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit!“ Für Elias Weinacht ist die Vielfalt im neuen Vorstand hervorhebenswert: „Wir haben aus vielen Bereichen unserer Gesellschaft und allen Altersgruppen Vertreter im Vorstand. Das zeigt, wie gut die Grünen im Kreis aufgestellt sind.“

Weiterlesen: Grüne im Rhein-Pfalz Kreis wählen neuen Vorstand

Lisa Schehlmann ist neue Jugendwartin der Jugendfeuerwehr Römerberg

Bewertung:  / 2

Römerberg hat den 2. Platz belegt beim Wettkampf der Jugendfeuerwehren

von Karin Hurrle

Lisa Schehlmann ist neue Jugendwartin der Jugendfeuerwehr Römerberg. Sie hat mit ihrer Gruppe am Wettkampf der Jugendfeuerwehren des Rhein-Pfalz-Kreises teilgenommen und den 2. Platz belegt. Lisa Schehlmann ist der Freiwilligen Feuerwehr Römerberg schon lange verbunden. Die neue Jugendwartin ist 26 Jahre alt, wohnt in  Berghausen und gehört dort seit 16 Jahren der Jugendfeuerwehr an. Beim Wehrleiter Römerberg, Werner Huber, befindet sie sich in guter Obhut. Als sie bei der Jugendfeuerwehr damals angefangen habe, seien viele Mädchen dabei gewesen. Hauptinitiator, dass auch Frauen bei der Freiwilligen Feuerwehr aufgenommen wurden, war seinerzeit Erich Butz. Seitdem seien Frauen bei der Wehr nicht mehr wegzudenken, bestätigt Werner Huber, der ebenfalls schon viele Jahre aktiv bei der Freiwilligen Feuerwehr mitmacht.
Auch wenn die Rahmenbedingungen bei den Wehren nicht leichter geworden sind, mache es immer noch Spaß, hier aktiv mitwirken zu können.

Weiterlesen: Lisa Schehlmann ist neue Jugendwartin der Jugendfeuerwehr Römerberg

Römerberger Hallenbad bietet Schwimmkurse für Kinder an

Bewertung:  / 0

Anmeldungen ab 7. Juli 2014 möglich

In seinem Römerberger Hallenbad veranstaltet der Rhein-Pfalz-Kreis dieses Jahr noch drei Schwimmkurse für Kinder. Für Kinder ab 6 Jahren gibt es zunächst einen Termin während der Sommer-Schulferien. Der Unterricht findet vom 4. bis 15. August außer samstags und sonntags täglich zwischen 10 und 10.45 Uhr statt. Die Teilnahmegebühr für die insgesamt zehn Einheiten beträgt pro Person 70 Euro.  Kinder ab 5 Jahren können das Schwimmen vom 30. September bis 17. Oktober 2014 oder vom 25. November bis 12. Dezember erlernen. Sie werden dann jeweils von Dienstag bis Freitag zwischen 13 und 13.45 Uhr unterrichtet. Teilnahmegebühr für die in diesem Fall zwölf Einheiten: 80 Euro pro Person.

Weiterlesen: Römerberger Hallenbad bietet Schwimmkurse für Kinder an

Unterkategorien

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER

miXXoffice.de

partnerdervereine.de
Wer ist online

Aktuell sind 57 Gäste und keine Mitglieder online