13 | 12 | 2017

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Leserbrief zum Thema "Systemkritik"

Bewertung:  / 28
SchwachSuper 

Systsemtreue Pflichtverteidiger sorgen für Verurteilung - Zum Schluss wartet Gefängnis oder die Psychiatrie!!

Eine Leserin, die nicht genannt werden will, der Namen ist unserer Redaktion bekannt, sie schreibt: "Die Justiz geht folgendermaßen vor: Erstens Führerschein entziehen wegen der Mobilität,  Zweitens Existenz minimieren oder ruinieren damit die Mittel fehlen um einen Prozess gegen die Justiz zu führen. Daraus folgende Isolation damit man keine Helfer im Freundeskreis mehr hat, Drittens Kindes Entzug. Daraus folgt Alkoholismus bei den Männern und Depressionen bei den Frauen.  Danach folgen simulierte Strafverfahren. Geld für Anwälte ist meist nicht da: ergo systemtreue Pflichtverteidiger, die für Verurteilung sorgen. Im Anschluss wird versucht die Person im Gefängnis oder der Psychatrie zu verwahren, damit keine Gefahr mehr für das System besteht.

Wer Leserbriefe zum Veröffentlichen hat, kann sie mit Angabe von Namen, Adresse und Telefonnummer an unsere Redaktion senden. Die Redaktion entscheidet dann, ob wir diese Lesserbriefe veröffentlichen. (red.)

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER

miXXoffice.de

partnerdervereine.de
Wer ist online

Aktuell sind 53 Gäste und keine Mitglieder online