19 | 11 | 2017

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Silz: Sommerfest auf dem Gelände des Kinderdorfes Maria-Regina - Schirmherrin Landrätin Theresia Riedmaier

Bewertung:  / 13
SchwachSuper 

Sei dabei, hilf mit –  ein Fest für Kinder - Jetzt schon Termin vormerken!!

Am 11.06.2017 veranstalten die neun Lionsclubs der Südpfalz (vertreten durch deren Hilfswerke), von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr das Sommerfest 2017 für die ganze Familie auf dem Gelände des Kinderdorfes Maria-Regina in Silz. Schirmherrin für die Veranstaltung ist die Landrätin Frau Theresia Riedmaier.  Unter dem Motto: „Sei dabei, hilf mit – ein Fest für Kinder!“ sind alle herzlich eingeladen mitzumachen. Ob groß oder klein, jung oder alt, für alle ist etwas geboten. Jeder kann mithelfen durch sein Kommen den gu-ten Zweck der Veranstaltung zu unterstützen. Die Besucher erwartet ein buntes Rahmenprogramm mit Outdoor-Spielen, Torwandschießen, Glit-zertattoos, Oldtimerfahrten, Technik mit dem THW und vieles mehr. Spiel und Spaß für die gesamte Familie stehen im Vordergrund.  Spannend wird es bei einer Tombola mit tollen Sachpreisen von Unter-nehmen aus der Region. Für ein sehens- und hörenswertes Musikpro-gramm sorgen die Südpfalzlerchen, die Kultuskapelle sowie die Band Herzblut. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt. Das Catering übernehmen die Gaumenfreunde aus Edenkoben, die eine Mischung aus Pfälzer Streetfood und gegrillten Leckereien anbieten. Beim reich-haltigen Kuchenangebot wurde auch an Allergiker gedacht.

Das alles kommt einem guten Zweck zu Gute! Im Kinderdorf Maria Regina sind ca. 80 Jugendliche mit zum Teil traumatischen Erlebnissen untergebracht. Erstes Ziel des Kinderdorfes ist es, den Kindern ein freundliches Umfeld zu bieten, in dem sie sich wohlfühlen und ihre Persönlichkeit und sozialen Kompetenzen wiederentdecken und weiter entwickeln können, um einen normalen Start ins Leben zu finden. In der angebotenen Maltherapie und Reittherapie lernen die Kinder und Jugendliche eigene Emotionen auf spielerische Art und Weise zu erleben und auszudrücken. Die Durchführung dieser wichtigen Therapieformen ist ausschließlich durch Fördergelder möglich. Das Ziel der Veranstaltung ist daher, eine Summe von 10.000 Euro Spendengelder zu generieren, um die beiden Therapien langfristig abzusichern. (red.)










 

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER

miXXoffice.de

partnerdervereine.de
Wer ist online

Aktuell sind 75 Gäste und keine Mitglieder online