20 | 11 | 2017

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

„Müllers Lust“, ein Chawwerusch-Theaterprojekt

Bewertung:  / 0

Kulturtage der Südlichen Weinstraße 2014 stehen im Zeichen des Theaters

Die „Kulturtage Südliche Weinstraße“ 2014 stehen ganz im Zeichen des Theaters. Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Chawwerusch Theaters Herxheim wird gemeinsam ein Stationen-Theaterprojekt mit Theateramateuren realisiert - Aufführungsort wird die leer stehende Neumühle in Herxheim sein. „Ich freue mich, dass wir, wie bereits 2004 und 2009, zusammen mit dem Chawwerusch Theater und der Ortsgemeinde Herxheim ein solches Theaterprojekt in unserem Landkreis verwirklichen können. Durch das Schauspiel, die Musik und die unterschiedlichen kulturellen Genres werden die Menschen dazu inspiriert sich mit der Geschichte und den Gebäuden der Region auseinanderzusetzen und das Vergangene in ihre Gegenwart zu transferieren“, so Landrätin Theresia Riedmaier.

Weiterlesen: „Müllers Lust“, ein Chawwerusch-Theaterprojekt

Pretty In Pink: Die Mandelblüte an der Deutschen Weinstraße hat begonnen

Bewertung:  / 0

Von blühenden Bäumen, frühen Festen und rosa Leuchten

Ein Genussfrühling für alle Sinne: morgen beginnen die „Rosa Wochen“ an der Deutschen Weinstraße: und rechtzeitig zum meteorologischen Frühling haben auch die Mandelbäume angefangen, in zarten Weiß- und Rosatönen zu blühen. Die ganze Region feiert passend dazu vom 1. März bis 30. April 2014 die Mandelblütensaison mit fröhlichen Festen, kulinarischen Gaumenfreuden und tollen Arrangements. Und die Winzer öffnen ihre Pforten und laden Gäste ein, den neuen Jahrgang zu kosten.

Weiterlesen: Pretty In Pink: Die Mandelblüte an der Deutschen Weinstraße hat begonnen

Südliche Weinstrasse: Wechselnde Kunstausstellungen im Jahr 2014

Bewertung:  / 0

Termine von Januar bis Oktober 2014

Seit vielen Jahren bietet der Landkreis regionalen Künstlerinnen und Künstlern die Möglichkeit, ihre Werke zu zeigen. Landrätin Theresia Riedmaier ist dankbar, dass der Kreistag einige Kulturprojekte, wie z.B. die Kunstausstellungen im Kreishaus, trotz der finanziell sehr schwierigen Zeiten unterstützt. „Kunst und Kultur sind wichtige Beiträge zur Lebensqualität an der Südlichen Weinstraße; mit unserer Kulturförderung haben wir uns einen guten Namen erarbeitet und ein Alleinstellungs-Merkmal geschaffen“, so die Landrätin. Die Kreisverwaltung Südliche Weinstraße informiert über Ausstellungsprojekte 2014:

Weiterlesen: Südliche Weinstrasse: Wechselnde Kunstausstellungen im Jahr 2014

Erfolgreiche Schülerinnen und Schüler der Kreismusikschule Südliche Weinstrasse

Bewertung:  / 0

Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ mit kontinuierlichen Erfolgen

Beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“, der am vergangenen Wochenende in der städtischen Musikschule in Germersheim stattfand, durften sich Schülerinnen und Schüler der Kreismusikschule über schöne Preise freuen. „Die kontinuierlichen Erfolge der Musikschülerinnen und Musikschüler der Kreismusikschule machen mich als Landrätin stolz; sie zeigen die hervorragende Arbeit der Lehrerinnen und Lehrer“, kommentierte Landrätin Theresia Riedmaier die Ergebnisse. Auch Schulleiterin der Kreismusikschule, Cornelia Hoffmann, beglückwünschte ihre Musikschüler und die beteiligten Lehrkräfte. In der Klavierklasse von Verena Börsch gab es für Daniel Bornschein einen ersten Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb, und für Till Kuhlbusch mit 20 Punkten einen zweiten Preis (beide Altersgruppe III).

Weiterlesen: Erfolgreiche Schülerinnen und Schüler der Kreismusikschule Südliche Weinstrasse

SÜW: Einsatzstellen für Freiwilligendienste beim DRK-Rettungsdienst im Jahr 2014

Bewertung:  / 0

Theoretische und praktische Vorbereitung an einer DRK-eigenen Fachschule

Der DRK-Rettungsdienst bietet im Rahmen der Freiwilligendienstes die Möglichkeit, im gesamten Bereich der Südpfalz in einem sehr abwechslungsreichen Aufgabenfeld im Rahmen einer Mitarbeit im Rettungsdienst sehr interessante Erfahrungen zu sammeln. Ein Stelleneinsatz ist an allen Rettungswachen im Rettungsdienstbereich Südpfalz, u.a. in: Annweiler, Bad Bergzabern, Bundenthal, Edenkoben, Germersheim, Hauenstein, Herxheim, Kandel, Landau, Pirmasens, Rodalben, Weselberg, Wörth und Zweibrücken möglich. Grundvoraussetzung ist, das vollendete 18. Lebensjahr, Führerschein der Klasse B, und Interesse an einem abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Tätigkeitsfeld.

Weiterlesen: SÜW: Einsatzstellen für Freiwilligendienste beim DRK-Rettungsdienst im Jahr 2014

Antrittsbesuch von Oberst Mattes an der Südlichen Weinstrasse

Bewertung:  / 1

Kommandeur des Landeskommandos Rheinland-Pfalz besucht Landrätin Riedmaier

Landrätin Theresia Riedmaier empfing den Kommandeur des Landeskommandos Rheinland-Pfalz, Oberst Erwin Mattes, bei seinem Antrittsbesuch an der Südlichen Weinstraße im Kreishaus.  Oberst Mattes ist seit dem 30. Oktober 2013 Kommandeur des Landeskommandos Rheinland-Pfalz und damit zuständig für die Zusammenarbeit von zivilen und militärischen Einrichtungen. Im Katastrophenfall oder bei besonders schweren Unglücksfällen berät er mit seinem Kommando die zivilen Katastrophenschutzstäbe über Unterstützungsmöglichkeiten durch die Bundeswehr. Begleitet wurde Mattes von Frank Mulack, Oberstleutnant der Reserve, der 2009 die Leitung des Kreisverbindungskommandos der Bundeswehr übernommen hatte.

Weiterlesen: Antrittsbesuch von Oberst Mattes an der Südlichen Weinstrasse

Neubesetzung im Vorstand des Vereins Südliche Weinstrasse e.V.

Bewertung:  / 0

Thomas Langhauser kommt für Herbert Boller

Der Verein Südliche Weinstrasse versteht sich als der Zusammenschluss aller im Tourismus und in der Weinwirtschaft wirkenden Kräfte im Landkreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau.  Zahlreiche Aktivitäten zur Imagesteigerung der Region gehen auf sein Konto, z.B. das Urlaubsmagazin und viele weitere Werbemittel über die Südliche Weinstrasse, das Trekking-Projekt oder der Gastronomiewettbewerb und auf Seiten der Weinwerbung die Weintage, der Wettbewerb „Die junge Südpfalz“ und zahlreiche Aktionen bundesweit, die den guten Ruf der Weine und der Tourismusregion Südliche Weinstrasse festigen und ausbauen sollen. Entsprechend der Zielsetzung des Vereins setzt sich der Vorstand um Präsident Dieter Hörner zusammen aus politischen Vertretern mit Landrätin Theresia Riedmaier, Bürgermeister Hans Dieter Schlimmer und dem Kreisbeigeordneten Nicolai Schenk an der Spitze. Dazu mehrere Vertreter der Weinwirtschaft und einem Vertreter des Hotel- und Gaststättenverbandes.

Weiterlesen: Neubesetzung im Vorstand des Vereins Südliche Weinstrasse e.V.

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER

miXXoffice.de

partnerdervereine.de
Wer ist online

Aktuell sind 64 Gäste und keine Mitglieder online