18 | 02 | 2018

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Gesundheitsamt SÜW: Keine Blutentnahme zwecks HIV-Test am 20. und 27. Dezember 2012

Bewertung:  / 0

Nächster Beratungstermin am 3. Januar 2013

Am Donnerstag, 20. Dezember 2012 und am Donnerstag, 27. Dezember 2012 finden beim Gesundheitsamt Landau-Südliche Weinstraße keine Blutentnahme zwecks HIV-Test statt. Wegen der anstehenden Feiertage könnten die Blutproben nicht zeitgerecht untersucht werden. Der nächste Beratungs- und Testtermin ist am Donnerstag, 3. Januar 2013, wie gewohnt von 14 bis 15 Uhr im Gesundheitsamt.

Weiterlesen: Gesundheitsamt SÜW: Keine Blutentnahme zwecks HIV-Test am 20. und 27. Dezember 2012

Die „Pfalz“ im Wörther Mercedes-Benz-Werk

Bewertung:  / 0

Angefertigtes Bild vom Kalender des Künstlers Armin Hott

Während die Besucher des Kundencenters von Mercedes Benz in Wörth auf ihr neues Fahrzeug warten, können sie sich künftig über regionale Angebote in den Landkreisen Südliche Weinstraße und Germersheim sowie der Pfalz insgesamt informieren. Dafür wurde eine eigene Kommunikationsplattform „Pfalz“ geschaffen, die offiziell eröffnet wurde.  Landrätin Theresia Riedmaier: „Die Kunden erhalten ein runden Service: Ein neues Fahrzeug mit ausgezeichneter Qualität und aus der gleichen „Werkstätte“ typische regionale Produkte und Tourismusangebote. Beides verknüpft ein Kurzurlaub oder ein Freizeitausflug.“ Neben Prospektmaterial und regionaltypischen Produkten bildet der Mittelpunkt ein eigens angefertigtes Bild vom Kandeler Künstler Armin Hott, der das Werk, die Rheinebene bis hin zum Pfälzer Wald zeigt.

Weiterlesen: Die „Pfalz“ im Wörther Mercedes-Benz-Werk

Konzert bei Kerzenschein mit Schülern und Lehrern der Kreismusikschule Südliche Weinstrasse

Bewertung:  / 0

Am Samstag, 1. Dezember im Foyer der Kreismusikschule in Landau

Am Samstag, 1.Dezember lädt die Kreismusikschule SÜW um 17 Uhr im Foyer der Kreisverwaltung in Landau zu einem Konzert bei Kerzenschein mit Schülern der Kreismusikschule ein. Auf dem Programm stehen Werke von der Barockzeit bis in das 20. Jahrhundert. Das Konzert bietet einen Querschnitt durch die Ensembles der Musikschule. Es musizieren u.a. das Gitarrenensemble „Take Six“, Leitung Bettina Gütermann- Cichorowski, das Jugendkammerorchester mit Verena Börsch am Cembalo, Leitung Cornelia Hoffmann, das Streicher-Vororchester „Ministrings“, Leitung Margarethe Hoffer, ein Querflötenenesemble, Leitung Gudrun Heller- Mészár, und ein Schlagzeugensemble, Leitung Armin Sommer.

Weiterlesen: Konzert bei Kerzenschein mit Schülern und Lehrern der Kreismusikschule Südliche Weinstrasse

Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“: Bornheim erhält Preisgeld und Urkunde in Mainz

Bewertung:  / 0

Landesjury bewertet Bornheim als attraktiven Wohn- und Arbeitsort

269 Dörfer haben sich am Landeswettbewerb 2012 in der Haupt- und Sonderklasse beteiligt. Die Gemeinde Bornheim ist eine von 24 Gemeinden, die es zur Preisverleihung in das Mainzer Kurfürstliche Schloss geschafft hat. Das Storchendorf belegte den dritten Platz in der Sonderklasse. Eine Bornheimer Delegation um den Ortsbürgermeister Karl Keilen und in Begleitung von Landrätin Theresia Riedmaier erhielt vom Innenminister Roger Lewentz die Urkunde, eine Glastrophäe und einen Geldpreis in Höhe von 1300 Euro.

Weiterlesen: Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“: Bornheim erhält Preisgeld und Urkunde in Mainz

SÜW: Erzieher- und Altenpflegeschule starten in Teilzeitformen

Bewertung:  / 0

Landrätin Riedmaier: Unser Beitrag gegen Fachkräftemangel in Pflege und Kindertagesstätten

Das Angebot an der Berufsbildenden Schule am Standort Annweiler wird weiter verbessert: Gleich zwei neue Schulformen starten im kommenden Jahr in Teilzeitform. Am 1. Februar 2013 beginnt die Ausbildung zur Altenpflegehilfe und zum Schuljahr 2013/2014 die berufsbegleitende Ausbildung der Erzieher.  „Menschen brauchen manchmal mehr als eine Chance“, so Landrätin Theresia Riedmaier und blickte dabei auf den aktuellen Arbeitsmarkt: „Wir sehen, dass manche Beschäftigte nicht mehr lebenslang ihren gelernten Beruf ausüben möchten und können. Manche müssen sich wegen Arbeitslosigkeit oder Krankheit neu orientieren.

Weiterlesen: SÜW: Erzieher- und Altenpflegeschule starten in Teilzeitformen

SÜW: Unser Dorf hat Zukunft

Bewertung:  / 0

Innenminister überreicht Kirrweilerer Urkunde und Preisgeld

„Kirrweiler – Die Weinresidenz im Erlebnisland“ hat im Landesentscheid des Wettbewerbes „Unser Dorf hat Zukunft“ den 6. Platz in der Sonderklasse belegt. Am vergangenen Freitagnachmittag überreichte Innenminister Roger Lewentz den Kirrweilerern die Urkunde und das Preisgeld von 800 Euro. Landrätin Theresia Riedmaier und Ortsbürgermeister Rolf Metzger und viele Bürgerinnen und Bürger aus Kirrweilerer waren bei der Festveranstaltung im Kurfürstlichen Schloss in Mainz dabei.

Weiterlesen: SÜW: Unser Dorf hat Zukunft

Heimatjahrbuches Südliche Weinstrasse 2013: Schule im Wandel – meine Schulzeit

Bewertung:  / 0

Landrätin Riedmaier: „Kulturgut von bleibendem Wert"

Er ist da: Der 35. Band des Heimatjahrbuches Südliche Weinstraße. Unter dem Titel „Schule im Wandel – meine Schulzeit“ schreiben regionale Autoren über ihre guten und auch weniger schönen Erfahrungen, die sie in der Schule erlebt haben. Landrätin Theresia Riedmaier stellte das neue Buch gemeinsam mit dem Schriftleiter Dr. Rainer Tempel, dem Redaktionsausschuss und den Autoren im Kreishaus vor. „Schule - das ist ein Thema für Schüler, Lehrer, Eltern und all diejenigen, denen die eigene Schulzeit am Herzen liegt“, so Landrätin Theresia Riedmaier in ihrer Begrüßung.

Weiterlesen: Heimatjahrbuches Südliche Weinstrasse 2013: Schule im Wandel – meine Schulzeit

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER

miXXoffice.de

partnerdervereine.de
Wer ist online

Aktuell sind 82 Gäste und keine Mitglieder online