20 | 11 | 2017

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Landau: Landesgartenschau eröffnet

Bewertung:  / 2

Traumhaftes Wetter sorgen für ausgelassene Stimmung - Prachtvolle Gartenanlagen  an 185 Tagen bewundern!!

Mit einem fulminanten Festakt wurde am 18. April die offizielle Eröffnung der 4. rheinland-pfälzischen Landesgartenschau in Landau gefeiert. Bei traumhaftem Wetter sorgten prachtvolle Gartenanlagen, Live-Musik, kulinarische Köstlichkeiten und ein abwechslungsreiches Programm für ausgelassene Stimmung unter den zahlreichen Besuchern. Der Besucherzuspruch bestätigte das Konzept der Landesgartenschau: „Einen besseren Start konnten wir uns nicht wünschen. Wir hatten Traumwetter, viele Besucher und eine unglaublich positive Atmosphäre“ freuten sich Matthias Schmauder und Karin Bommersheim von der Landesgartenschau-Geschäftsleitung. Unter dem Motto „Willkommen! Willbleiben!“ lädt Landau für 185 Tage zur blumigen Feier in die Südpfalz ein. Zur Eröffnung nahmen Ehrengäste wie Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Umweltministerin Ulrike Höfken und Landaus Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer eine Heckenschere zur Hand, um ein farbenfrohes Blumenband zu durchtrennen.

Weiterlesen: Landau: Landesgartenschau eröffnet

Landau: 70. Jahrestag der Befreiung der Stadt Haguenau im Elsass im Zweiten Weltkrieg

Bewertung:  / 4

OB Schlimmer nimmt an Feierlichkeiten in Landaus Partnerstadt teil

„Wie unterschiedlich die Geschichte in unseren beiden Städten geschrieben wurde, zeigt der heutige Tag. Vor 70 Jahren erlitt Landau den schwersten Bombenangriff der Alliierten im Zweiten Weltkrieg und gleichzeitig wurde in 60 Kilometern Entfernung Haguenau von den Alliierten aus der Naziherrschaft befreit“, so Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer nach den Feierlichkeiten zum 70. Jahrestag der Befreiung in Haguenau. Am 16. März 1945 gelang der amerikanischen Armee der abschließende Entscheidungsangriff, der Haguenau endgültig von der Nazi-Besatzung befreit hatte.  Auf Einladung von Député-Maire Claude Sturni, nahm Schlimmer an der Zeremonie gemeinsam mit der Generalkonsulin der Vereinigten Staaten von Amerika in Strasbourg Amy P. Westling teil. Alle legten gemeinsam mit Vertretern der Französischen Streitkräfte und Veteranen der Französischen und US-Armee einen Kranz am Gedenkstein der Befreiung nieder. „Der 70. Gedenktag der Befreiung ist die Gelegenheit, sich an die Opfer und die amerikanischen Soldaten zu erinnern und die Gefallenen zu ehren“, sagte Député-Maire Claude Sturni im Vorfeld der Zeremonie.

Weiterlesen: Landau: 70. Jahrestag der Befreiung der Stadt Haguenau im Elsass im Zweiten Weltkrieg

Rotary-Club Landau unterstützt Verein Act4Aid

Bewertung:  / 4

Gemeinsam gegen Kinderarmut mit der Kampagne "MEIN Tag mit der Familie"

„Ihr beeindruckender Vortrag über die engagierte Arbeit des Vereins Act4Aid e.V. ist im Rotary-Club Landau auf breite Resonanz gestoßen“, das bescheinigt der amtierende Präsident des Landauer Serviceclubs, Stefan Asam, der Vorsitzenden von Act4Aid, Patricia Rebres.
Vom Landauer Rotary-Club werden nun gemeinsame Aktivitäten von ca. 10 bedürftigen Familien im Rahmen der Act4Aid-Kampagne „MEIN Tag mit der Familie“ gefördert. Laut der Vorsitzenden von Act4Aid hatte eine Umfrage zu den dringlichsten Wünschen von bedürftigen Familien mit Kindern ergeben, dass „Mit der Familie GEMINSAM etwas zu unternehmen!“ ganz oben auf der Wunschliste steht. Hierfür die notwendigen Mittel einzuwerben, habe sich der Verein daher zur vorrangigen Aufgabe gemacht, sagt Rebres von Act4Aid. Zurzeit würden um die 30 Familien dauerhaft vom Verein unterstützt. Im Schnitt werden zwischen 30 € und 50 € pro Familie benötigt, um ein solches Erlebnis zu ermöglichen.

Weiterlesen: Rotary-Club Landau unterstützt Verein Act4Aid

Landesgartenschau Landau: Über 260.000 Frühlingspflanzen eingesetzt

Bewertung:  / 8

Eröffnung der Großveranstaltung am 17. April 2015 - Mit bei der Bepflanzung Umweltministerin Ulrike Höfken

Gartenschauen haben zwei Jahreszeiten, die sich in der saisonalen Bepflanzung der Wechselflorflächen zeigen. Für die Frühjahrsbepflanzung wurden auf der Landesgartenschau Landau über 260.000 Pflanzen in die Erde gebracht, damit die  Großveranstaltung pünktlich zur Eröffnung am 17. April 2015 aufblüht. Tatkräftig unterstützt wurden die Gärtner in Landau von der rheinland-pfälzischen Umweltministerin Ulrike Höfken die engagiert zum Spaten griff. Mehr als 4.000 m2 Wechselflorfläche erwarten die Besucher auf der Landesgartenschau in Landau. Ein Meer aus Blüten wird stimmungsvoll über das Gelände der größten rheinland-pfälzischen Veranstaltung des Jahres 2015 führen und Inspirationen für die Gestaltung des eigenen Gartens geben.

Weiterlesen: Landesgartenschau Landau: Über 260.000 Frühlingspflanzen eingesetzt

Bürgermeister Thomas Hirsch bewirbt sich um das Amt des Oberbürgermeisters in Landau

Bewertung:  / 4

„Hirsch mit Herz“ als Markenzeichnen für menschlichen Politikstil

Bürgermeister Thomas Hirsch bewirbt sich um das Amt des Oberbürgermeisters der Stadt Landau. Dies gab der 47jährige im Beisein der CDU-Kreisvorsitzenden Dorothea Müller sowie von Vertretern der Unterstützerinitiative „Hirsch mit Herz“ jetzt bei einer Pressekonferenz  im Hotel Kurpfalz in Landau bekannt. Er wolle sich für seine Vaterstadt engagieren, dabei auf Erreichtes aufbauen und für die kommenden Herausforderungen solide  Lösungen erarbeiten, so Hirsch. „Auf die Veränderungen einer älter und bunter werdenden Gesellschaft vor Ort die richtigen Antworten zu finden – für die Menschen, für die Wirtschaft, für die Umwelt, für ein solidarisches Gemeinwesen“, sieht Hirsch als zentrale Aufgabe der künftigen Stadtpolitik.

Weiterlesen: Bürgermeister Thomas Hirsch bewirbt sich um das Amt des Oberbürgermeisters in Landau

Freundeskreis des Zoos wählt auf seiner Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand

Bewertung:  / 5

Mit voller Kraft sich weiter engagieren 

„Es war mir eine große Freude und Ehre neun Jahre für den Freundeskreis des Landauer Tiergartens e.V. mit einem engagierten Vorstand zusammenarbeiten zu dürfen,“ sagte der aus dem Amt scheidende Vorsitzende Frank Keller bei seiner Abschiedsrede während der Jahreshauptversammlung des Vereins am 06.02.2015. Seine Verdienste um den Verein honorierten die anwesenden Mitglieder mit anhaltendem Applaus, fiel doch in seine Amtszeit, mit der komplett vom Förderverein finanzierten Erweiterung des Zoos auf der Wiese am Fort, einer der bedeutendsten Erfolge der gemeinsamen Vereinsbemühungen. Keller trat nun nicht mehr an, um den Weg für die Wahl seines bisherigen Stellvertreters Sanitätsrat Dr. Helmuth Back frei zu machen. Back, der von den 77 Teilnehmern der Mitgliederversammlung einstimmig für den Vorsitz bestätigt wurde, ist ein Mann der ersten Stunde des Vereins und versprach, mit seinen Vorstandskolleginnen und –kollegen die Unterstützung des Zoos über den Verein mit aller Kraft fortzusetzen.

Weiterlesen: Freundeskreis des Zoos wählt auf seiner Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand

Sozialdezernent Bürgermeister Thomas Hirsch besucht die Landauer Tafel

Bewertung:  / 1

Hirsch lobt großes ehrenamtliches Engagement der Helferinnen und Helfer - Bundesfreiwilligendienstler gesucht!!

In der Friedrich-Ebert-Straße 13 herrscht regelmäßig reges Treiben, besonders dienstags und donnerstags von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr. Der Grund: Hier befindet sich die Ausgabestelle des gemeinnützigen Vereins „Landauer Tafel e.V.“, der bedürftige Personen mit Lebensmitteln versorgt. Zwischen 400 und 500 Personen werden pro Ausgabetermin versorgt, etwa 1000 Personen sind es demnach pro Woche, die kostenlos Lebensmittelspenden erhalten. Bei seinem Besuch in der Landauer Tafel konnte Sozialdezernent Bürgermeister Thomas Hirsch einen Einblick in die Arbeit hinter den Kulissen und den organisatorischen Ablauf gewinnen. Bei dieser Gelegenheit überreichte Hirsch in seiner Funktion als stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Energie Südwest AG  den Verantwortlichen einen Scheck in Höhe von 500 Euro.

Weiterlesen: Sozialdezernent Bürgermeister Thomas Hirsch besucht die Landauer Tafel

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER

miXXoffice.de

partnerdervereine.de
Wer ist online

Aktuell sind 58 Gäste und keine Mitglieder online