17 | 01 | 2018

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Koblenzer Wahlhelfer mit attraktiven Preisen und Ehrennadeln geehrt

Bewertung:  / 5
SchwachSuper 

Ehrenamtliches Engagement ein zentraler Pfeiler der demokratischen Gesellschaft

Bei der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag und der Wahl sowie Stichwahl zum Oberbürgermeister der Stadt Koblenz am 24.09.2017 und 15.10.2017 waren über 1.300 Wahlhelfer im Einsatz. Unter allen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern hat das Wahlamt der Stadt Koblenz insgesamt 65 attraktive Preise verlost. Als Dank für das geleistete ehrenamtliche Engagement wurden die Hauptpreise am kürzlich von Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig feierlich überreicht. Ohne das ehrenamtliche Engagement der Koblenzer Bürgerinnen und Bürger wäre die Durchführung der Wahl zum Bundestag und die OB-Wahl nicht möglich gewesen, machte Hofmann-Göttig deutlich. Besonders bei der Durchführung der Wahlen zeige sich, dass das ehrenamtliche Engagement der Bürgerinnen und Bürger ein zentraler Pfeiler unserer demokratischen Gesellschaft sei.

Neben der Übergabe der Preise für die Wahlhelfer wurde dem Oberbürgermeister noch eine besondere Aufgabe zuteil. Die Verleihung der Ehrennadel der Bundesrepublik Deutschland für das ehrenamtliche Engagement bei bundesweiten Wahlen. Der Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat vor der Bundestagswahl verfügt, dass jeder Wahlhelfer der bei mehr als fünf bundesweiten Wahlen im Einsatz war, diese Ehrennadel erhält. In Koblenz wurden dieser Tage über 150 Ehrennadeln vom Wahlamt der Stadt Koblenz verliehen. Monika Artz (3. v.l. auf dem Bild), Kurt Hoffmann (rechts) und Walter Schneider (2. v.r.) erhielten ihr Nadeln stellvertretend persönlich aus der Hand des Oberbürgermeisters. Die drei Geehrten sind bereits seit mehreren Jahrzehnten bei jeder Wahl als Wahlhelfer im Einsatz. Hofmann-Göttig dankte ausdrücklich allen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern für ihren Einsatz und wünschte sich für zukünftige Wahlen eine weiterhin so große freiwillige Bereitschaft der Koblenzer Bürgerinnen und Bürger. (red.)
 

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER

miXXoffice.de

partnerdervereine.de
Wer ist online

Aktuell sind 50 Gäste und keine Mitglieder online