20 | 11 | 2017

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

In Koblenz werden Langzeitmessungen mit Satellitentechnik durchgeführt

Bewertung:  / 1

Von den exakten Daten profitieren Viele, auch Autofahrer mit Navigationsgeräten

Ab dem 08. Juni bis ca. Ende Juli 2015 führt die Vermessungs- und Katasterverwaltung Rheinland-Pfalz eine landesweite Messkampagne mit Satellitentechnik durch. Gemessen werden hochgenaue 3D-Koordinaten an festgelegten Punkten rund um die Uhr. Für diesen Zweck werden die Messtrupps, bestehend aus drei Personen und zwei Dienstfahrzeugen, die betreffenden Punkte mindestens zweimal über einen Zeitraum von 24 Stunden besetzen.Der Messpunkt in Koblenz liegt nahe der Mosel, unterhalb von Universität und Technologiezentrum. Von den exakten Daten profitieren Straßen-, Bahn- und Wasserbau, Planungsbüros und Katastervermessung, aber auch jeder Autofahrer mit Navigationsgerät.

Weiterlesen: In Koblenz werden Langzeitmessungen mit Satellitentechnik durchgeführt

Koblenz: 16. Ehrenbreitsteiner Kulturtage vom 12.-14. Juni 2015

Bewertung:  / 1

Unter dem Motto „farbenfroh und wortgewandt “ durch das Programm

Nach erfolgreichem Start im Jahr 2000 finden 2015 die 16. Ehrenbreitsteiner Kulturtage vom 12. bis 14. Juni in Koblenz statt. Diesmal wurde „farbenfroh und wortgewandt“ als Motto gewählt. Wiederum wurde das Programm durch den Kulturkreis im Ortsring in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt gestaltet. „Das Programm ist abwechslungsreich und anspruchsvoll und zeigt, dass sich in Ehrenbreitstein in den letzten 15 Jahren kulturell viel getan hat“, so Kulturdezernent Detlef Knopp, der auf zahlreiche Vereine und Einzelpersonen, die sich hier engagieren, verweist. „Lobend muss man das Sponsoring der Stiftung Zukunft der Sparkasse erwähnen, die für uns ein unverzichtbarer Partner ist und die Bedeutung der Sparkasse für die Kulturförderung nachhaltig unterstreicht“, so Knopp. Ehrenbreitstein ist ein Stadtteil mit großer Vergangenheit, von 1632 - 1786 war der heutige Stadtteil von Koblenz kurfürstliche Residenzstadt. „Wir wollen die Erinnerung an die frühere Bedeutung wach halten und Perspektiven für heute entwickeln“, so Knopp.

Weiterlesen: Koblenz: 16. Ehrenbreitsteiner Kulturtage vom 12.-14. Juni 2015

Koblenz: „Changierende Welt“ im Konzertsaal der Musikschule

Bewertung:  / 3

Klaviermatinee der japanischen Pianistin Tomoko Ichimura am Sonntag, 22. März 2015

Am Sonntag, 22.03.2015, 11:00 Uhr, findet im Konzertsaal der Musikschule der Stadt Koblenz eine Klaviermatinee der japanischen Pianistin Tomoko Ichimura unter dem Titel „Changierende Welt“ statt. Die international tätige Pianistin spielt Werke von Franz Liszt, Claude Debussy und Franz Schubert. Als Mehrfachpreisträgerin der Schubertiaden darf man besonders auf die Interpretation der bekannten Impromptu D 946 und op. 90/2 und 3 gespannt sein. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei, um Spenden für die Bienko-Stiftung wird gebeten.

Weiterlesen: Koblenz: „Changierende Welt“ im Konzertsaal der Musikschule

Koblenzer Noah Ludwig gewinnt Landesentscheid im Vorlesen

Bewertung:  / 1

Am 17. Juni gehts nach Berlin zur Bundesfinale

Im April fand in der StadtBibliothek Koblenz der Bezirksentscheid im Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels statt. Dieser wurde auch in diesem Jahr wieder im Forum Confluentes ausgerichtet. Ronny Wagner aus Koblenz und Noah Ludwig aus Meisenheim gingen dabei als die Gewinner des Bezirks Koblenz hervor. Beide durften jetzt beim Landesentscheid in der Stadtbibliothek Trier gegen die anderen Bezirkssieger aus Rheinland-Pfalz antreten. In einem spannenden Wettbewerb wurde letztlich Noah Ludwig als bester Vorleser aus Rheinland-Pfalz gekürt. Er wird nun am 17. Juni in Berlin im Bundesfinale gegen die Sieger aus den anderen Bundesländern antreten.

Weiterlesen: Koblenzer Noah Ludwig gewinnt Landesentscheid im Vorlesen

Koblenz: Rechtsfragen leicht verständlich

Bewertung:  / 3

Drei Vorträge zum Thema Elternunterhalt, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung an der vhs-Koblenz

Drei Vorträge bietet die VHS Koblenz in Rechtsfragen im April an. Elternunterhalt / Einsatz des Vermögens / Rückforderung von Schenkungen, Termin: Dienstag den 21.04.2015 von 17:30 - 19 Uhr. Erben in Not: Was tun bei Missbrauch von Bank- oder  Vorsorgevollmacht und Erbschleicherei? Termin: Mittwoch den 22.04.2015 von 17:30 - 19 Uhr und Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung Termin: Mittwoch den 22.04.2015 von 19:15 - 20:45 Uhr.

Weiterlesen: Koblenz: Rechtsfragen leicht verständlich

Koblenz: Quiz zum Equal Pay Day

Bewertung:  / 4

Sechs Quiz-Fragen rund um die Gleichstellung - Am 20. März 2015 mitmachen und gewinnen!!

Der 20. März 2015 ist der Equal Pay Day oder Tag der Entgeltgleichheit zwischen Männern und Frauen. Er symbolisiert den Verdienstunterschied von Frauen und Männern, der laut Statistischem Bundesamt derzeit bei 22 Prozent liegt. Der Termin am 20. März steht für 79 Tage, die Frauen im Jahr mehr arbeiten müssen, um rein rechnerisch auf das durchschnittliche Gehalt ihrer männlichen Kollegen zu kommen. Ursachen, Hintergründe und Erklärungen für die unterschiedlichen Verdienste von Männern und Frauen hat die Gleichstellungsstelle der Stadt Koblenz auf ihrer Internetseite www.frauen.koblenz.de zusammengestellt.

Weiterlesen: Koblenz: Quiz zum Equal Pay Day

Wintergeschichten in der StadtBibliothek Koblenz

Bewertung:  / 0

Am Donnerstag, 8. Januar 2015 mit Ada Fürstenberg

Zur ersten Lese- und Kreativstunde im neuen Jahr laden das Bibliotheksteam und Ada Fürstenau am Donnerstag, den 8. Januar ein. Passend zur Jahreszeit erwartet alle Kinder im Alter von vier bis acht Jahren eine winterliche Bilderbuchgeschichte. Los geht es wie immer ab 16.00 Uhr, im Anschluss an die Geschichte wird gemalt und gespielt. Die Dauer der Veranstaltung beträgt ca. eine Stunde, die Teilnahme ist kostenlos. Treffpunkt ist die Kinderabteilung im 4. OG der StadtBibliothek am Zentralplatz.

Weiterlesen: Wintergeschichten in der StadtBibliothek Koblenz

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER

miXXoffice.de

partnerdervereine.de
Wer ist online

Aktuell sind 41 Gäste und keine Mitglieder online