21 | 01 | 2018

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

1. FC 08: Pokalaus in der 3. Runde

Bewertung:  / 6

Der FSV Offenbach war eine Nummer zu groß

Ein Doppelschlag von Rico Gaab in der Schlussphase der ersten Spielhälfte und zwei von Alexander Hayes souverän verwandelte Strafstöße sorgte gestern Abend dafür, dass der Bezirksligist 1. FC 08 Haßloch gestern Abend in der dritten Runde des Fußball-Verbandspokals Südwest dem Landesligisten FSV Offenbach mit 0:4 unterlag. 08-Trainer Christian Lederle bemängelte nach dem Spiel vor allem die krassen Abwehrfehler, welche die beiden ersten Gegentore ermöglichten. Lange hielten die Haßlocher mit, so dass sogar noch fünf Minuten vor der Halbzeit noch eine Überraschung möglich schien. Zweimal tauchten die 08er bis zum ersten Gegentreffer gefährlich vor dem Offenbacher Tor auf, so dass sie auch selbst leicht in Führung hätten gehen können.

Weiterlesen: 1. FC 08: Pokalaus in der 3. Runde

Infoveranstaltung zur Wohnbaulandentwicklung Kirchgasse/Ohliggasse" kurzfristig von Gemeindeverwaltung Haßloch abgesagt

Bewertung:  / 15

Haben wirklich brandschutztechniche Gründe des "Saal Löwer" eine Rolle gespielt oder wurde die Versammlung wegen der bevorstehenden Bundestagswahl abgesagt?

Die Informationseranstaltung für den 2. September, zu der die Interessengemeinschaft "Wohnbaulandentwicklung Kirchgasse/Ohliggasse"  in den Saal Löwer eingeladen hatte, wurde kurzfristig wegen angeblichen brandschutztechnischen Gründen von der Gemeindeverwaltung Haßloch abgesagt und auf den 26. September, also nach der Bundestagswahl verlegt. Aus internen politischen Kreisen war allerdings zu erfahren, dass keine brandschutztechnischen Gründe, sondern politische Gründe für diese Entscheidung der Gemeinde vorliegen sollen, um die Stimmung der Betroffenen abzufedern, die sich im Großdorf anscheinend mehr und mehr wegen Fehlentscheidungen der Verwaltung aufzuheizen scheinen.  Neu ist auch der Hinweis an unsere Redaktion, dass das Bauunternehmen Müller seinen Bauantrag zurückgezogen haben soll. Immer mehr Bürger im Großdorf wehren sich, weil über ihren Kopf entschieden wird. So auch fünf Familien in der Ohliggasse/Kirchgasse, die den Verein "Bürgerengagement" gegründet haben, um sich auf diesem Wege zur Wehr zu setzen. NACHRICHTEN REGIONAL hatte bereits am 23.06.2017 darüber berichtet.

Weiterlesen: Infoveranstaltung zur Wohnbaulandentwicklung Kirchgasse/Ohliggasse" kurzfristig von...

Leserbrief: Hundekot in der äußeren Füllergasse

Bewertung:  / 6

Anwohner sind verärgert wegen ständiger Verschmutzungen

Immer wieder verrichten Hunde diverser Hundebesitzer ihr Geschäft vor einem Anwesen auf dem Gehweg der äußeren Füllergasse zum Weg ins Feld, wohin viele ihre Vierbeiner ausführen. Die Hausbesitzer sind verärgert darüber, dass Fußgänger auch oft in solche „Tretminen“ versehentlich hineintreten und die Bewohner diese Hinterlassenschaften auch noch entfernen müssen. Ein solches Verhalten von Vierbeinbesitzern ist rücksichtslos. Wenn man seinen Hund ins Feld „Gassi“ führe, so sollte man es so rechtzeitig tun, dass diese es auch bis dorthin schaffen, ärgern sich die Betroffenen. Zumindest sollte man, falls ein Hund sein Geschäft vor privaten Anwesen verrichtet, einen entsprechenden Hundekotbeutel dabei haben, um die Hinterlassenschaften seines Haustiers einzusammeln und mit nach Hause nehmen zu können.

Weiterlesen: Leserbrief: Hundekot in der äußeren Füllergasse

1. FC 08 Haßloch – FG 08 Mutterstadt 1:2

Bewertung:  / 5

08er treten auf der Stelle

In einer mittelmäßigen Bezirksligapartie verloren die 08er gegen „Angstgegner“ FG 08 Mutterstadt mit 1:2. Dabei zeigten die Hausherren ihr bisher schlechtestes Spiel in der noch jungen Saison. Das Fehlen von Brill, Rehhäußer und Berac machte sich mehr als bemerkbar, darf aber nicht als Entschuldigung herangezogen werden. Die Gäste gingen durch Reithermanns Freistoß bereits in der 4. Minute in Führung. Nach einem kapitalen Abwehrfehler baute Höll bereits vier Minuten später die Führung auf 0:2 aus. Riesbeck verkürzte nach schöner Vorarbeit von Griezhaber und Schuhmacher in der 32. Minute auf 1:2. Hoffnung kam auf, das Spiel noch zu wenden. Doch in der 2. Hälfte war die Partie mehr als zerfahren. Die lediglich 80 Zuschauer wurden immer unzufriedener. Die Haßlocher mühten sich zwar, doch es fehlten die geeigneten Mittel.

Weiterlesen: 1. FC 08 Haßloch – FG 08 Mutterstadt 1:2

NACHRICHTEN REGIONAL kooperiert mit Partner der Vereine

Bewertung:  / 27

Vereine stellen das Rückgrat der Bundesrepublik Deutschland

Seit einigen Tagen ist NACHRICHTEN REGIONAL Kooperationspartner von „Partner der Vereine“. In Deutschland gibt es ca. 600.000 Vereine. Etwa 44% der Deutschen sind Mitglied in mindestens einem Verein. Man kann also mit Fug und Recht behaupten, die Vereine stellen das Rückgrat der Bundesrepublik Deutschland. Sowohl in sportlicher, als auch in sozialer, gesellschaftspolitischer sowie kultureller Hinsicht. Obwohl die Vereine eine so enorme gesellschaftliche Bedeutung haben, finanziert sich der Großteil fast ausschließlich über Mitgliederbeiträge und Spenden von lokalen Unternehmen. Hierdurch haben sie nur eingeschränkte Möglichkeiten, ihre Vereinsarbeit wahr zu nehmen und den Wünschen ihrer Mitglieder Rechnung zu tragen. Daher schließt sich NACHRICHTEN REGIONAL dem Konzept von Partner der Vereine an, sich in der digitalen Welt zu vernetzen, um sich in den sozialen Plattformen präsentieren zu können. Somit hat NACHRICHTEN REGIONAL einen Kooperations-Partner gefunden, der diese gemeinsamen Ziele verfolgt und auch umsetzen wird.

Weiterlesen: NACHRICHTEN REGIONAL kooperiert mit Partner der Vereine

Hassloch: Selbsthilfegruppe "Lebensfreude" macht Kutschfahrt

Bewertung:  / 23

Plätze frei geworden

Die Selbsthilfegruppe "Lebensfreude" macht am kommenden Mittwoch, 6. September eine Kutschfahrt.
Treffpunkt: 14 Uhr auf dem Pfalzplatz in Haßloch. Es sind Plätze frei geworden.  Wer mit der Gruppe mitkommen will kann sich bei Cäcilia Janz unter der Tel.Nr. 06324/2248 anmelden. Für das leibliche Wohl unterwegs ist auch gesorgt. Laut Wetterprognose ist Sonnenschein und 21 Grad angesagt. (red.)

 

08 Hassloch: C-Jugend erreicht Achtelfinale des Verbandspokals und siegt 5 : 0

Bewertung:  / 1

Nach dem man in der 1. Runde den VFR Frankenthal mit 3:0 besiegen konnte, traf die C-Jugend  des 1. FC 08 Haßlochin in der 2. Runde des Verbandspokals auf den Verbandsligisten Viktoria Herxheim. Durch eine starke Leistung gewann man deutlich mit 5:0. Nur in den ersten 10 Minuten der jeweiligen Halbzeiten konnte Herxheim etwas Druck aufbauen, aber danach gelang es der C1 der 08er das Spiel zu kontrollieren und man erarbeitete sich etliche Chancen. Letztendlich nutzte man fünf davon und gewann völlig verdient mit 5:0 und zieht damit in das Achtelfinale ein. Ab hier steigen dann die Regionalligisten in den Wettbewerb ein. Torschützen: M. Sintke (3), B. Umealo-Wells und I. Mastrorocco (jh).

Unterkategorien

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER

miXXoffice.de

partnerdervereine.de
Wer ist online

Aktuell sind 94 Gäste und keine Mitglieder online