21 | 09 | 2017

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

1. FC 08 Haßloch gegen 1. FC Lustadt 1:0

Bewertung:  / 1

1. FC 08 Haßloch klettert auf Rang 5

In einer spielerisch schwachen, aber in der zweiten Hälfte heiß umkämpften Partie behielten die 08er letztendlich die Oberhand. Haßloch hatte in der ersten Hälfte die klareren Torchancen zu verzeichnen. Einen Freistoß aus halblinker Position köpfte Temizkan Kaan knapp am Pfosten vorbei und der Flankenball von Jens Rehhäuser landete auf der Torlatte.  Die einzige Lustadter Chance in Hälfte Eins resultierte aus einem schlampigen Zuspiel von Torhüter Anschütz der seinen Fehler mit der anschließenden Parade wieder ausbügelte.  Große Aufregung dann in der 55. Minute als nach einem Zweikampf im Haßlocher Strafraum die beteiligten Spieler zu Boden gingen und Schiedsrichter   Bügel auf Elfmeter für Lustadt entschied. Nach Rücksprache mit seinem Linienrichter korrigierte er seine Entscheidung und gab Freistoß für 08 Haßloch. Auch Lustadt tauchte jetzt öfter vor dem 08 Gehäuse auf.  Die Partie war zu diesem Zeitpunkt ausgeglichen.

Weiterlesen: 1. FC 08 Haßloch gegen 1. FC Lustadt 1:0

Hassloch: Neues vom 08-Stammtisch Nr. 35

Bewertung:  / 2

Sport und Geselligkeit: Das 08-Terrassenfest im Film

Die 35. Ausgabe der Sendereihe „Neues vom 08-Stammtisch“ ist auf youtube.com oder auf der Homepage des 1. FC 08 Haßloch zu sehen. Auch beim Offenen Kanal Weinstraße wird der Film ausgestrahlt. In der neuesten Ausgabe wird unter dem Motto „Sport und Geselligkeit“ ein Film über das Terrassenfest 2017 gezeigt. Dabei interviewt Moderator Thomas Dill-Korter mehrere Verantwortliche des Vereins. Von allen Spielen der Jugend, der 1. und 2. Fußballmannschaft sowie des neu gegründeten Frauenteams werden Kurzberichte gezeigt. Außerdem werden alle Jugendmannschaften der Fußballer und der Cheerleader vorgestellt. Schließlich sind noch die Ehrungen von langjährigen Mitgliedern sowie von ehrenamtlichen Helfern durch den 1. Vorsitzenden Jürgen Hurrle und den Vertreter des SWFV Helmut Scheurer zu sehen. Produziert wurde der Film von Peter Schallmeier, verantwortlich ist Jürgen Hurrle.

Weiterlesen: Hassloch: Neues vom 08-Stammtisch Nr. 35

Hassloch: Letzter Spieltag in den Skatligen

Bewertung:  / 2

1. Skatclub Haßloch I verpasst knapp Aufstieg – 2. Mannschaft wird Sechster

Die 1. Mannschaft des 1. Skatclubs Haßloch spielt auch 2018 in der Landesliga Rheinland-Pfalz/Saarland. Beim 5. und letzten Spieltag verpassten die Haßlocher den Aufstieg in die Oberliga nur um einen Wertungspunkt (Wp). Der 1. SC Haßloch ist zwar mit dem Tabellenvierten, der zum Aufstieg berechtigt ist, punktgleich, hat aber das schlechtere Spielpunkte-Verhältnis (Sp). 25:20 Wp mit 56.549 Sp bedeuteten letztlich den 5. Rang im 16er Feld der Abschlusstabelle. Die Mannschaft spielte mit Martin Seiberth (3.505 Sp), Karl Hans Seiberth (2.484 Sp), Roland Fecht (3.290 Sp), Alexander Schön (1.616 Sp) und Auswechselspieler Herbert Kaiser (625 Sp) und erzielte damit 5:4 Wp mit 11.520 Sp.

Weiterlesen: Hassloch: Letzter Spieltag in den Skatligen

Kinder der Haßlocher Naturfreunde lernen Grillen

Bewertung:  / 14

Jugend lernt von Brigitte Auer wie man mit Feuer macht - Spender essbarer Kürbisse für Kürbissuppe gesucht!

von Karin Hurrle

 

 

 

 

 

 

 

Wie sammle ich Holz im Wald, welches ist zum Grillen geeignet, wie zerkleinere ich dies, wie bereite ich eine Feuerstelle vor? Wie gehe ich mit dem Feuer um? Wie bewache ich die Feuerstelle damit nichts passiert? All das konnten die Kinder am vergangenen Freitag von Brigitte Auer bei den Naturfreunden lernen, wo jeden Freitagnachmittag den Kindern Alltägliches für das Leben beigebracht wird. Am letzten Freitagnachmittag wurde also gemeinsam gegrillt. Die Kinder waren ganz bei der Sache, sie schwärmten aus, brachten getrocknete Äste, die mit der Säge zerkleinert wurden. Väter haben beim Zersägen geholfen. Zuvor haben sie ein entsprechendes Loch ausgegraben, wo sie dann das Reisig und Holz hineinlegten. Dies sollte dann die Feuerstelle werden, worüber dann später das Gestell  mit dem Schwenk-Grill aufgestellt wurde. Alle Kinder sahen gespannt der Feuerstelle zu, wo sie das gesammelte Holz hineinlegten und anzündeten, bis es endlich Glut zeigte, um das mitgebrachte Grillgut auf den Schenker zu legen.

Weiterlesen: Kinder der Haßlocher Naturfreunde lernen Grillen

Mitgliederversammlung des 1. FC 08 Haßloch mit positiver Bilanz - Finanzen wieder geordnet

Bewertung:  / 2

Erfolgreiche Saison 2016/17 - Damenmannschaft und Fußballkindergarten gegründet

In der gut besuchten Mitgliederversammlung des 1. FC 08 Haßloch konnte der Geschäftsführende Vorstand mit Jürgen Hurrle, Michael Faust und Alexander Beckmann über eine positive Entwicklung im abgelaufenen Geschäftsjahr berichten. Die 08er waren mit ihren Mannschaften und Teams in der abgelaufenen Saison äußerst erfolgreich. Die 1. Fußballmannschaft erreichte in der Bezirksliga Vorderpfalz einen hervorragenden 4. Platz. Die 2. Mannschaft schaffte in der Relegation den Aufstieg in die  B-Klasse. Und die Ü 32 wurde wieder Kreispokalsieger und erreichte in der Endrunde um den Südwestpokal den 2. Platz. Für die neue Saison wurde nach vielen Jahren wieder ein Frauen-Fußballteam gemeldet. Nach wie vor sei die Fußballjugend das Aushängeschild des Vereins. Die A-, B- und C-Junioren schafften alle mühelos den Verbleib in der Landesliga Vorderpfalz. Die D-Jugend habe dies in einem Entscheidungsspiel knapp verpasst und kämpfe nun um den sofortigen Wiederaufstieg. Viele Talente sehe man in den E-, F- und G-Jugendmannschaften. Außerdem wurde wieder ein Fußballkindergarten gegründet.

Weiterlesen: Mitgliederversammlung des 1. FC 08 Haßloch mit positiver Bilanz - Finanzen wieder geordnet

1. FC 08 Haßloch gewinnt beim Spitzenreiter SV Büchelberg 2:1

Bewertung:  / 2

08er wieder in der Erfolgsspur

Das Bienwalddorf Büchelberg scheint dem 1. FC 08 Haßloch zu liegen. Nach dem 3:1-Auswärtssieg im vergangenen Jahr beim damaligen Vizemeister SV Büchelberg glückte den 08ern beim bis dahin aktuellen Spitzenreiter der Bezirksliga Vorderpfalz wieder ein Sieg. Mit 2:1 entführten die hoch motivierten Haßlocher wieder drei Punkte und machten in der Tabelle von Platz 11 einen Sprung auf Rang 8 mit nun sieben Punkten, punktgleich mit dem Tabellensiebten FSV Freimersheim. Es war ein sogenanntes Sechs-Punkte-Spiel, denn bei einem Sieg hätten die Büchelberger bereits neun Punkte Vorsprung gehabt, nun sind es nur drei Punkte Abstand auf den neuen Tabellenführer TSG Jockgrim.

Weiterlesen: 1. FC 08 Haßloch gewinnt beim Spitzenreiter SV Büchelberg 2:1

1. FC 08: Pokalaus in der 3. Runde

Bewertung:  / 4

Der FSV Offenbach war eine Nummer zu groß

Ein Doppelschlag von Rico Gaab in der Schlussphase der ersten Spielhälfte und zwei von Alexander Hayes souverän verwandelte Strafstöße sorgte gestern Abend dafür, dass der Bezirksligist 1. FC 08 Haßloch gestern Abend in der dritten Runde des Fußball-Verbandspokals Südwest dem Landesligisten FSV Offenbach mit 0:4 unterlag. 08-Trainer Christian Lederle bemängelte nach dem Spiel vor allem die krassen Abwehrfehler, welche die beiden ersten Gegentore ermöglichten. Lange hielten die Haßlocher mit, so dass sogar noch fünf Minuten vor der Halbzeit noch eine Überraschung möglich schien. Zweimal tauchten die 08er bis zum ersten Gegentreffer gefährlich vor dem Offenbacher Tor auf, so dass sie auch selbst leicht in Führung hätten gehen können.

Weiterlesen: 1. FC 08: Pokalaus in der 3. Runde

Unterkategorien

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER

miXXoffice.de

partnerdervereine.de
Wer ist online

Aktuell sind 57 Gäste und keine Mitglieder online