27 | 04 | 2017

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

1.FC 08 Haßloch verliert gegen VTG Queichhambach 0:2

Bewertung:  / 2

Große Chance auf Sicherung des 3. Platzes vertan

Nicht Haßloch als Tabellendritter, sondern Queichhambach als Tabellenzehnter war die spielbestimmende Mannschaft in den ersten siebzig Minuten. Die 08er fanden in diesem Zeitraum kein Mittel, um die Südpfälzer in Verlegenheit zu bringen. Die knapp 100 Zuschauer sahen in der ersten Hälfte keinen gefährlichen Torschuss in Richtung des Queichhambacher Tores.  08-Torwart Kai Anschütz dagegen konnte sich zweimal auszeichnen, als er aus kurzer Entfernung parierte und so einen frühen Rückstand verhinderte. Kurz nach der Pause (49. Min.) war aber auch er machtlos, als nach einem krassen Abwehrfehler Manuel Albrecht aus halbrechter Position zum 0:1 einschießen konnte. Trainer Lederle reagierte und brachte mit Timo und Torben Hubach sowie Bogan Griszhaber drei frische Kräfte .  Diese Maßnahme verbesserte zwar das Kombinationsspiel der Hasslocher, trug aber keine Früchte in Form von Toren. Die beste Chance war eine Direktabnahme von Griszhaber, die aber kurz vor der Linie geklärt wurde.  Das kurze Aufbäumen der Haßlocher wurde aber dann endgültig zunichtegemacht als Queichhambach einen Konter zum 0:2 durch Robin Philipp abschloss. (90. Min.).

Weiterlesen: 1.FC 08 Haßloch verliert gegen VTG Queichhambach 0:2

Hassloch: Deutsche Skat-Einzelmeisterschaften

Bewertung:  / 1

Haßlocher Skatspieler in Zwischenrunde ausgeschieden

In der Zwischenrunde zu den Deutschen Skat-Einzelmeisterschaften in Bitburg sind die dafür qualifizierten Skatspieler des 1. Skatclubs Haßloch allesamt ausgeschieden. Bei den Senioren erreichte Joachim Fuhrmann mit  5.550 Spielpunkten (Sp) den 15. Rang. Lediglich fünf Teilnehmer kamen weiter. Bei den Herren, bei denen sich 16 Teilnehmer für die Endrunde qualifizierten, erzielten die Haßlocher folgende Platzierungen: 33. Roland Fecht (7.154 Sp), 49. Martin Seiberth (6.744 Sp), 85. Herbert Kaiser (5.836 Sp) und 86. Karl-Hans Seiberth (5.825 Sp). Im Starterfeld waren 106 Teilnehmer (jh).

Hassloch: Sky im 08-Vereinsheim

Bewertung:  / 1

Der 1. FC 08 Haßloch hat gemeinsam mit der neuen Vereinswirtin für das 08-Vereinsheim ab sofort Sky abonniert. Der Vertrag beinhaltet die UEFA Champions League, die UEFA Europa League, die Fußball-Bundesliga (1. und 2. Liga) sowie weitere Sportarten wie zum Beispiel Formel 1, Tennis und so weiter. Mitglieder wie Nichtmitglieder sind stets im Vereinsheim der 08 willkommen (jh).

Maifest beim 1. FC 08

Bewertung:  / 1

Am Montag, 1. Mai, findet ab 10 Uhr wieder das Maifest beim 1. FC 08 Haßloch statt. Um 10.30 Uhr wird der Maibaum aufgestellt. Danach gibt es Weißwurst und Brezeln. Der 08-Vorstand und die neue Vereinswirtin Irina Kost freuen sich auf viele Besucher. Bei schlechtem Wetter findet das Fest im Vereinsheim statt (jh).

Hassloch: Neues vom 08-Stammtisch Nr. 30

Bewertung:  / 3

Neue Vereinswirtin und 8-Balls

Die 30. Ausgabe der Sendereihe „Neues vom 08-Stammtisch“ ist auf youtube.com unter Neues vom 08 Stammtisch 30 oder auf der Homepage des 1. FC 08 Haßloch unter www.fc08hassloch.de zu sehen. Auch beim Offenen Kanal Weinstraße wird der Film ausgestrahlt. Zunächst wird ein Kurzfilm über die Wiedereröffnung der 08-Vereinsgaststätte mit der neuen Vereinswirtin Irina Kost gezeigt. In der anschließenden Diskussionsrunde zum Thema „Haßloch 8-Balls – Die neue Saison“  interviewt Moderator Thomas Dill-Korter die beiden Headcoaches Clemens Hans von den Seniors und Sebastian Sturm von den Juniors. Produziert wurde der Film von Peter Schallmeier, verantwortlich ist Jürgen Hurrle.

Weiterlesen: Hassloch: Neues vom 08-Stammtisch Nr. 30

Großer Jugend- und Familientag beim 1. FC 08 Haßloch

Bewertung:  / 2

In Kooperation mit Act 4 Aid e.V. - Am Samstag, 29. April auf dem Sportgelände an der Adam-Stegerwald-Straße

Der 1. FC 08 Haßloch veranstaltet am Samstag, 29. April, von 9.00 bis 17.00 Uhr, in Kooperation mit dem Verein Act 4 Aid – Gemeinsam gegen Kinderarmut, einen großen Jugend- und Familientag auf dem Sportgelände an der Adam-Stegerwald-Straße, bei dem alle Sportbereiche Fußball,  American Football und Cheerleading vertreten sind. In diese Veranstaltung ist ein Spieltag der G- und F-Fußballjunioren integriert. Neben der Torwand und der Hüpfburg sind ein American Football-Parcour sowie ein Cheerleading Camp eingerichtet. Diese Attraktionen laden zum Mitmachen ein und bieten Kindern wie Jugendlichen die Möglichkeit, die verschiedenen Sportarten kennenzulernen. Der Verein Act 4 Aid, Kooperationspartner der 08er, bietet eine Bastelecke, Kinderschminken, verschiedene Animationen sowie einen Music Workshop an. Also: Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Genau das Richtige für Kids und Familien!

Weiterlesen: Großer Jugend- und Familientag beim 1. FC 08 Haßloch

Spende für krebskranken André Martin

Bewertung:  / 1

1. FC 08 Haßloch zeigt sich solidarisch

Der 1. FC 08 Haßloch hat sich mit einer Spendenaktion mit dem an Lymphdrüsenkrebs erkrankten Torwart des 1. FC 23 Hambach André Martin solidarisch gezeigt. Bei einer Sammelaktion beim Spiel der 8-Balls am vergangenen Sonntag kamen über 300,00 € zusammen. Der Betrag wurde vom Vorstand auf 400,00 € aufgestockt und wird nun dem 1. FC 23 Hambach übergeben. Die Spende dient dazu, die Typisierungsaktion mit zu finanzieren. Der 1. FC 08 Haßloch wünscht dem jungen Torhüter alles Gute (jh).

Unterkategorien

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER

miXXoffice.de

mr Fingernagel-Studio
Wer ist online

Aktuell sind 73 Gäste und keine Mitglieder online