25 | 02 | 2018

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Palupartner in Neustadt an der Weistrasse

Bewertung:  / 0

Kunden gewinnen und mehr verkaufen

Das ist es, worum es im Marketing geht. Was ist mein Angebot? Wo ist mein Markt? Wer ist meine Zielgruppe? Wie parfektioniere ich meinen Auftritt? Und was muss ich tun, um mich gegen meine Mitbewerber positiv abzuheben? Zeigen Sie wer Sie sind und was Sie zu bieten haben. Mit diesem Slogan wirbt Palupartner in Neustadt an der Weistraße für ihre Dienstleistungen.  Als Dienstleistungsfirma hilft Palupartner, ein Werbekonzept für Sie zu erstellen.

Weiterlesen: Palupartner in Neustadt an der Weistrasse

WIGASOL-Wintergärten in Bruchsal mit hohem Qualitätsstandard

Bewertung:  / 4

Großer Erfolg für Franchise-Unternehmer Karl Heinz Kohmann

Seit 1.9.2007 gibt es WIGASOL-Wintergärten in Bruchsal. Karl Heinz Kohmann ist Franchise-Unternehmer, dessen Team in Bruchsal aus drei Personen besteht. Großen Wert legt er auf die Beratung und Projektleitung von Anfang an. Beim Kauf eines Wintergartens wird der Kunde von Anfang bis zum Ende aus einer Hand betreut. Als gute Gründe für einen WIGASOL-Wintergarten nennt Karl Heinz Kohmann die individuelle Fertigung für jede Bedürfnisse und jedes Budget. Die unverbindliche und kostenlose Beratung findet direkt zu Hause beim Kunden statt. Nicht jeder Hausbesitzer wolle dasselbe Produkt wie sein Nachbar. Auch wolle nicht jeder gleichviel Geld in die Lebensqualität „Wintergarten“ investieren, sagt der Fachmann.

Weiterlesen: WIGASOL-Wintergärten in Bruchsal mit hohem Qualitätsstandard

Melike Ritters Fingernagelstudio jetzt mit vielen Angeboten

Bewertung:  / 1

Auch Faltenbehandlung im Programm

Seit 4.8.2001 führt Melike Ritter ihr kleines Fingernagelstudio in Römerberg. Dabei achtet sie sehr auf angenehme Atmosphäre. Gerne kommen die Frauen in ihr gemütliches Atelier, wo man zur Zeit der Behandlung angenehm ausspannen kann. Die Nageldesignerin hat ihr Handwerk von der Pike auf gelernt. Eine 6wöchige Ausbildung mit Zertifikatsabschluss rundet ihre Ausbildung ab.


Weiterlesen: Melike Ritters Fingernagelstudio jetzt mit vielen Angeboten

Chronikkarten von Hans-Dieter Hirschmann

Bewertung:  / 0

Hans-Dieter Hirschmann handelt mit Chronikkarten und nimmt Bestellungen entgegen

Bäckerei Berg – Traditionsbetrieb mit gutem Namen

Bewertung:  / 0

Seit 1988 führen Peter und Ehefrau Angelika Berg den Bäckerladen in der Haßlocher Waldstraße

Seit 1950 gibt es die Bäckerei Berg in Haßloch. Den Betrieb führten die Eheleute Alfons und Hedwig Berg, die mit ihren Söhnen Oskar und Peter nach dem Krieg ins Großdorf kamen. Hier mieteten sie von Bäckermeister Georg Hornbach von 1950 bis 1951 den kleinen Laden in der Bahnhofstraße 74. Danach zogen sie in die Waldstraße in ihr eigenes Häuschen. Beide Söhne mussten damals das Bäckerhandwerk erlernen. Zur Tradition  gehörte seinerzeit, den Kunden die Brötchen in einer Tüte verpackt an die Haustür zu hängen. Mittwochs wurde dann das Brot direkt ins Haus geliefert.

 

Weiterlesen: Bäckerei Berg – Traditionsbetrieb mit gutem Namen

Hautnah – Dermazeutische – Kosmetische Anwendungen

Bewertung:  / 0

Bei Klaudia Hacker im Kosmetikstudio in Ludwigshafen

Klaudia Hacker verwöhnt ihre Kunden in ihrem kleinen Kosmetikstudio in Ludwigshafen. Rund um den Körper bietet sie Behandlungen für Geist und Seele an. Von entspannenden Massagen bis hin zu kosmetischen Gesichtsbehandlungen reicht ihr Angebot. Seit 1986 ist Klaudia Hacker staatlich anerkannte Kosmetikerin und Fußpflegerin. Zu Beginn ihrer Tätigkeit machte sie vorwiegend Hausbesuche bei ihren Kunden.


Weiterlesen: Hautnah – Dermazeutische – Kosmetische Anwendungen

Petra und Kurt Frieß – Traumpaar das gerne in die Luft geht

Bewertung:  / 1

Geschenkgutscheine für Helicopter-Rundflüge

Petra Frieß: Managerin, Ehefrau und Mutter von drei Söhnen arbeitet ganz im Verborgenen. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Kurt führt sie schon seit etlichen Jahren die Luftfahrt- und Eventagentur. Und so ist es verständlich, dass Kurt Frieß die meiste Arbeitszeit in der Luft verbringen muss. Dass die Fliegerei ihres Ehemannes nicht nur Beruf, sondern auch Leidenschaft ist, macht Petra Frieß gar nichts aus. Und so lag es also nahe, dass das Ehepaar ihre Hochzeit vor 5 Jahren mit einem Rundflug im Helicopter besiegelte.

Flexibel ist Petra Frieß allemal und so haben sich beide auch im Beruf schnell als Traumpaar zusammengefunden. Erzählt man mit Petra Frieß, schwärmt sie nicht nur von ihrem Mann, sondern auch von seinem interessanten Unternehmen. Ihre eigene kleine Eventagentur rundet das ganze ab, wo sie so richtig ihr Organisationstalent unter Beweis stellen kann. Denn organisieren kann sie, weiß auch ihr Ehemann zu berichten. Immerhin vertraut er ihr die ganze Luftfahrtagentur an. Für ihn managt sie die Geschäfte und auch die Termine.

Weiterlesen: Petra und Kurt Frieß – Traumpaar das gerne in die Luft geht

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER

miXXoffice.de

partnerdervereine.de
Wer ist online

Aktuell sind 33 Gäste und keine Mitglieder online