22 | 11 | 2017

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

„SWR medientriXX“-Plakette für Albert-Schweitzer-Schule in Altrip

Bewertung:  / 9
SchwachSuper 

Zehn Grundschulen im Land werden wieder fit gemacht in Sachen Medienkompetenz

Die Albert-Schweitzer-Schule in Altrip hat jetzt offiziell die „SWR medientriXX“-Plakette fürs Schulgebäude verliehen bekommen. Die Plakette weist aktuell zehn Grundschulen in Rheinland-Pfalz aus, die am Programm „SWR medientriXX“ teilnehmen und im laufenden Schuljahr fit gemacht werden für die digitale Medienwelt. Die Schulen können fünf von elf spannenden und kostenlosen Angeboten zur Medienbildung auswählen und ausprobieren. Christine Poulet, Medienkompetenzbeauftragte des Südwestrundfunks, freut sich, die „SWR medientriXX“-Plakette im Beisein vieler Schülerinnen und Schüler der Albert-Schweitzer-Schule Altrip weiterzugeben an die Konrektorin Silke Benter und Lehrerin Katharina Schmitt. In Altrip fand an diesem Tag auch das Modul „Mediendetektive“ statt. Wie cool sind die Spielplätze in unserem Ort? Dieses Thema sollten die Kinder aus mehreren Blickwinkeln betrachten und verarbeiten. In Zusammenarbeit mit dem Videojournalisten Nikolaus Zakarias vom Südwestrundfunk durfte eine Grundschulklasse ausgiebig recherchieren, texten, fotografieren und filmen, so dass am Ende ein eigener Filmbeitrag steht. Zu sehen ist der Film in einigen Tagen auf SWRmedienstark.de.

Starke Partner in Sachen Medienkompetenz
„medientriXX“ fasst wichtige medienpädagogische Angebote zusammen, mit dabei sind starke Medienkompetenz-Partner in Rheinland-Pfalz: das Bildungsministerium, die Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK), das Pädagogische Landesinstitut, der Landesbeauftragte für den Datenschutz, Klicksafe, medien+bildung.com, jugendschutz.net, Stiftung Medienkompetenz Forum Südwest, Planet Schule und der Südwestrundfunk (SWR).

Viele Tipps und Tricks
Zu „medientriXX“ gehören zum Beispiel das Zuhörprojekt „Ohrenspitzer“, bei dem Kinder sich mit Hörspielen auseinandersetzen, die Kinderführung „SWR Dschungeltour“ im Funkhaus Mainz oder junge Internet-Lernangebote wie „klick-tipps.net“ und „klicksafe“. Beim Workshop „An die Tablets, fertig, los!“ geht es um Tablets im Bildungseinsatz mit vielen Methoden und hilfreichen Tipps. Der Elternabend „Medienkompetenz“ informiert über Soziale Netzwerke und Datenverantwortung, Online-Spiele oder Kostenfallen bei Handy und Smartphone. (red.)


 

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER

miXXoffice.de

partnerdervereine.de
Wer ist online

Aktuell sind 93 Gäste und keine Mitglieder online