27 | 03 | 2017

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

VAK-Bund ist eine Anlaufstelle für die Stärkung der Rechte der Kinder

Bewertung:  / 5
SchwachSuper 

Neu gegründete "Vereinigung Kindeswohl e.V." strebt Kooperation an

"Kinder sind in unserer Gesellschaft die schwächsten Glieder - ohne Einfluss, ohne Lobby, oftmals sogar ohne die Möglichkeit, sich und ihre Interessen auch nur angemessen darzustellen", mit diesem Slogan wirbt der Bundeserband "Verband Anwalt des Kindes" (V A K). Noch dramatischer werde ihre Situation, wenn diejenigen, die kraft Gesetzes und Verfassung dazu berufen sind, Kinder zu schützen und beschützen, diese aus dem Blick verlieren. Oder besser gesagt, den Perspektivenwechsel nicht schaffen, um das Kind in seiner Lage zu begreifen.Wissenschaftliche Untersuchungen hätten ergeben, dass Kinder in ganz anderer und dramatischerer Weise durch die gängigen Maßnahmen der Behörden und Gerichte betroffen und gefährdet sind, kann man auf der Homepage des VAK lesen. Seit 1983 setzt sich daher der Verband Anwalt des Kindes -Bundesverband- bundesweit dafür ein, dass die Interessen der Kinder in gerichtlichen und behördlichen Verfahren und in der Gesetzgebung angemessen berücksichtigt und vertreten werden. Hans Christian Prestien ist Mitbegründer des VAK, er war von 1977 - 1981 Familierichter am Amtsgericht Bielefeld. Der neu gegründete Verein "Vereinigung Kindeswohl e.V." strebt eine Kooperation mit dem VAK an, die ersten Kontakte wurden bereits aufgenommen.

Der VAK stärkt die Gesamtposition des Kindes durch aufklärerische, interdisziplinäre und unabhängige Beratungen, praktische Hilfen und Weiterbildungen aller in behördlichen und gerichtlichen Prozessen Beteiligten. Der VAK-Bund ist eine Anlaufstelle, die in Kürze einen Ort haben wird, der für das Ernstnehmen und das Wertschätzen unserer Kinder, also unserer Zukunft stehen soll.

Bei inzwischen fast 50.000 Inobhutnahmen jährlich und gleichbleibender Zahl an Kindesmisshandlungs- und Kindstötungsfällen, liege die Vermutung nahe, dass der Kinderschutz nicht funktioniere, heißt es weiter.. Dazu hatte der Bundesverband Fragen ausgearbeitet. Die Angaben und Berichte wurden anonymisiert, der Kinderkommission vorlegt, die dort ausgewertet wurden.

Mit der eigenen Geschichte des heutigen Vorsitzenden David Klewin, ging der Bundesverband am 15.10.2014 mit dem Thema "Missbrauch mit dem Missbrauch" an die Öffentlichkeit, wo dieser Vater Unglaubliches durch "falsche Verdächtigungen" erleben musste.

Ebenfalls begleitete der VAK -Anwalt des Kindes- 2016 eine Mutter, die mit Ihrem Sohn unschuldig ein schweres Schicksal hinnehmen musste, eine Ärztin Gewalt am Kind diagnostizierte, die Mutter erstattete danach Anzeige. Ein Medium hatte darüber berichtet.

Die Kindererziehung wird mittlerweile zum gesellschaftlichen Problem. Der Kinderpsychiater Michael Winterhoff schlägt in seinem neuen Buch  «Es kommt zur Machtumkehr» Alarm: Eltern zögen eine Generation von Narzissten und Egomanen heran. «Kinder werden lebensuntüchtig und beziehungsunfähig», sagt Michael Winterhoff, weil sie im Glauben aufwachsen, die Welt drehe sich nur noch um sie.

Michael Winterhoff (58) hat eine eigene Praxis in Bonn. Er konstatiert bei seinen jungen Patienten häufig ein emotionales und soziales Entwicklungsdefizit, konkret: dass sie auf der Stufe eines 16 Monate alten Kleinkindes verharren. Schuld daran ist für ihn die Symbiose der Eltern mit dem Kind – die aufopfernde Liebe tue den Kindern keinen Gefallen. Bereits 2008 hatte Michael Winterhoff mit seinem Buch «Warum unsere Kinder Tyrannen werden» eine heftige Erziehungsdebatte ausgelöst. Seit damals habe sich die Situation in den Augen des Arztes weiter verschärft. (red.)

 

 

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER

miXXoffice.de

mr Fingernagel-Studio
Wer ist online

Aktuell sind 140 Gäste und keine Mitglieder online