19 | 11 | 2017

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Abmahnung: Eine ganz dumme Idee

Bewertung:  / 28
SchwachSuper 

Zu finden auf dem Blogg "Kinderklau der ganz normale Wahnsinn"

von Karin Hurrle

"Wenn einer die Wahrheit spricht…… dann gefällt das anderen nicht". Das schreibt Stefanie Franz auf ihrer Webseite. Und hier ein Auszug aus ihrem Blogg: "Mir ist schon klar, dass Jugendamt Essen, Jugendamt Groß-Gerau und auch das Kinder- und Jugenddorf Klinge meine Websites zum Thema Kinderklau nicht sonderlich toll finden. Wer liest schon gerne eine Dokumentation über sich selbst, die von den eigenen kriminellen Machenschaften und maffiösen Strukturen berichten? Die Kinderhandel, Kindesmisshandlung, Kinderausbeutung und Kinderschändung durch die öffentlichen Hand anprangert und dazu geeignet ist, das lukrative Geschäft mit dem vermeintlichen Kindeswohl zu beschädigen? Ja, das ist natürlich eine Abmahnung wert.Abmahnung: Der Versuch, mich zum Schweigen zu nötigen". Dies und noch mehr findet man im Original-Artikel.  Mann sollte sich auf jeden Fall gegen Hetzkampagnen im Internet wehren.

Wie lebt es sich, wenn der Ruf ruiniert ist, wenn man unschuldig zum Justizopfer wird, wenn feindlich gesinnte Nachbarn, Mitschüler, Kollegen oder eigene Angehörige Lügenmärchen in die Welt setzen, wenn Journalisten zur Hatz blasen? Kann man sich wehren? Und bleibt am Opfer nicht immer etwas von den Vorwürfen und Unterstellungen hängen? Eine Videobeitrag von Maischberger ist noch bis 26.01.2016 abrufbar.

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER

miXXoffice.de

partnerdervereine.de
Wer ist online

Aktuell sind 47 Gäste und keine Mitglieder online